Bregenz bittet Land bei zentralem Parkplatz der Mehrerau um Hilfe

VN-Bericht vom 8. November 2017.

VN-Bericht vom 8. November 2017.

Parkplatzpläne: Juristische Stellungnahme angefordert.

Bregenz Die Pläne der Abtei Mehrerau sind den Stadtverantwortlichen von Bregenz weiter ein Dorn im Auge. Das Kloster will in Seenähe einen Zentralparkplatz für rund 170 Fahrzeuge errichten und hat dafür gewerberechtliche Anträge an die Bezirkshauptmannschaft gestellt (die VN berichteten). Im Rathaus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.