Wahlkartencausa in zwei Wochen vor Gericht

von Michael Prock
Zwei Jahre nach der wiederholten Bürgermeisterstichwahl in Bludenz beginnt der Prozess.  VN

Zwei Jahre nach der wiederholten Bürgermeisterstichwahl in Bludenz beginnt der Prozess.  VN

Am 11. Dezember startet Prozess zur Bludenzer Wahlwiederholung.

Bludenz 33 Monate sind seit den bisher letzten Gemeindewahlen in Vorarlberg vergangen. Am 15. März 2015 wählten 96 Kommunen ihre Gemeindevertreter und ihren Bürgermeister. In Hörbranz, Bludenz, und Hohenems mussten jeweils zwei Kandidaten am 29. März zur Stichwahl um den Bürgermeistersessel antreten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.