Weniger Spielraum für die Gemeinden

Vorarlberger Kommunen bauen Schulden auf, während sie österreichweit sinken.

Wien Die österreichischen Gemeinden konnten sich am Mittwoch gegenseitig auf die Schultern klopfen. Wieder einmal haben sie gut gewirtschaftet. Das geht aus dem Gemeindefinanzbericht 2017 hervor, der die Gebarung aller 2099 Gemeinden (ohne Wien) in Österreich zusammenfasst. Demnach haben sie 2016 in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.