Gemeinsam etwas Gutes auf den Weg gebracht

George Nussbaumer wusste mit Stimme und Humor zu überzeugen.

George Nussbaumer wusste mit Stimme und Humor zu überzeugen.

Rund 500 Besucher bei "Ma hilft"-Gala und ein neuer Spendenrekord.

Wenn sich viele zusammentun, kann etwas Gutes entstehen. Das bewies einmal mehr und sehr eindrücklich die diesjährige „Ma hilft“-Gala, die am Sonntag im Bregenzer Festspielhaus über die Bühne ging. Nicht nur, dass sich mit George Nussbaumer, Hubert Dragaschnig und dem Landeskinderchor die Hauptakteu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.