Minus zehn Grad, und nichts ging weiter

Gäste der Trittalp-Sesselliftbahn in Zürs wurden am Donnerstagvormittag empfindlich in ihrem Skivergnügen unterbrochen.  vn

Gäste der Trittalp-Sesselliftbahn in Zürs wurden am Donnerstagvormittag empfindlich in ihrem Skivergnügen unterbrochen.  vn

Technische Panne bei Trittalp-Sesselliftbahn ließ Skiurlauber über eine Stunde frieren.

Zürs Empört meldete sich am Donnerstag ein Tiroler Bergführer bei der VN-Redaktion: „Ich und meine Familie sind heute von 10.45 bis 12 Uhr in den Sesseln der Trittalp-Bahn in Zürs festgesessen. Es gab keine Information und keine Begründung. Erst nach einer Stunde wurde das Notstromaggregat in Betrie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.