„Robin 1“ fliegt mit modernstem Defi

Flugrettungsarzt Stefan Lipski freut sich, ab sofort über einen Defi neuester Bauart verfügen zu können.  vn/steurer

Flugrettungsarzt Stefan Lipski freut sich, ab sofort über einen Defi neuester Bauart verfügen zu können.  vn/steurer

Direkte Kommunikation mit Spital bringt Zeitersparnis.

schruns Das Gerät ist handlich und vor allem leicht. „In der Flugrettung ist das Gewicht ein besonderes Kriterium“, erklärt Stefan Lipski, Notarzt in Diensten der Schenk Air, und wiegt die neueste Errungenschaft stolz in seinen Händen. Es handelt sich um einen Defibrillator modernster Ausführung. Da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.