VN-Interview. Bernadette Mennel (58), Schullandesrätin

„Überrascht waren nur die anderen“

Faschingstreiben im Landhaus mit den Kolleginnen Grete Schmid und Gabriele Nussbaumer.

Faschingstreiben im Landhaus mit den Kolleginnen Grete Schmid und Gabriele Nussbaumer.

Bernadette Mennel plante ihren Rücktritt schon vor Monaten.

Bregenz Nach reiflicher Überlegung und Rücksprache mit ihrem Mann hat sich Mennel zum Rücktritt als Landesrätin für Bildung und Sport entschieden. Sie zieht eine positive Bilanz ihrer Amtszeit.

Als Höhepunkt ihrer Tätigkeit bezeichnet sie die Präsentation des Schulforschungsprojekts, den Tiefpunkt si

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.