Thüringer Weiher von Ablagerung befreien

Thüringen Die Gemeinde Thüringen beabsichtigt dem Montjolaweiher I Sedimentmaterial zu entnehmen. Dieses soll in der Folge zur landwirtschaftlichen Bodenverbesserung im Nahbereich aufgebracht werden. Ein entsprechendes Ansuchen langte kürzlich bei der BH Bludenz ein. Erst vor zwei Jahren war der Mon

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.