Crowdfunding für Taucherkluft

Feldkirch Der Taucherclub Vorarlberg geht bei der Finanzierung neuer Taucherausrüstung für den Nachwuchs neue Wege: Eine Crowdfunding-Kampagne soll Geld für neues Equipment bringen. „Wir beabsichtigen, sieben Ausrüstungen anzuschaffen, und möchten die Hälfte der Kosten über Crowdfunding finanzieren“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.