Kommentar

Harald Walser

„schleichts eich noch israel“

Allein an diesem Wochenende standen auf der Facebook-Seite von Johann Gudenus unzählige antisemitische Kommentare. Der FPÖ-Klubobmann im Nationalrat hatte den Artikel „Israelitische Kultusgemeinde boykottiert FPÖ“ kommentarlos verlinkt. Die Reaktionen seiner „Facebook-Fans“ waren wenig überraschend

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.