Investitionen in Wasserinfrastruktur

Versorgungsausbau verursacht in den Gemeinden hohe Kosten.

Versorgungsausbau verursacht in den Gemeinden hohe Kosten.

Land steuert knapp zwei Millionen Euro für neun Ausbauprojekte in acht Gemeinden bei.

Düns, Reuthe, Brand Eine intakte Wasserinfrastruktur ist eine Grundbedingung für die hohe Lebensqualität. Aus dem Grund hat das Land für entsprechende Projekte in den Gemeinden Düns, Reuthe, Brand, Kennelbach, Thüringen und Hohenweiler sowie in den Städten Bludenz und Dornbirn neuerlich insgesamt me

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.