Moderner Kulturraum mitten in historischem Gemäuer

Bereits im Spätherbst konnten die Fundamente für den neuen Kulturpavillon auf der Ruine Blumenegg betoniert werden.  hab

Bereits im Spätherbst konnten die Fundamente für den neuen Kulturpavillon auf der Ruine Blumenegg betoniert werden.  hab

Ruine Blumenegg erhält mit Kulturpavillon neues Herzstück.

Thüringerberg Die ältesten Mauerreste der Burgruine Blumenegg stammen vermutlich aus dem Jahr 1260. Rund acht Jahrhunderte später soll ein witterungsbeständiger Pavillon den Burghof zieren, der einst von den Grafen von Werdenberg begangen wurde, und dem seit 1774 brachliegenden Gemäuer neues Leben e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.