Mietpreisobergrenze gefordert

Leistbares Wohnen ist und bleibt Thema im Landtag.

bregenz In der Debatte zur Anfrage von Michael Ritsch (SP) an Landesstattalter Karlheinz Rüdisser (VP) zum Thema „Überhitzung des Wohnungsmarktes“ sagte Ritsch, die Entwicklung des leistbaren Wohnens gehe „in die falsche Richtung“, vor allem was die zu hohen Mietpreise betrifft. Ritsch forderte Maßn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.