„MS Oesterreich“ geht ins Wasser

Die alte „Österreich“ bei der Überstellung von Hard in die Fußacher Werft. 

Die alte „Österreich“ bei der Überstellung von Hard in die Fußacher Werft. 

Fußach Das Museumsschiff „Oesterreich“ wird derzeit in Fußach im optischen Originalzustand von 1928 aufwendig restauriert – als Motorschiff, nach neuestem Stand der Technik und nach heutigen Ansprüchen einer modernen und gehobenen Gastronomie. Ende April soll das Schiff dann ins Wasser gehen und nac

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.