Firstbaum für Sozialzentrum

Firstfeier beim Sozialzentrum „Füranand“ in Höchst.  ajk

Firstfeier beim Sozialzentrum „Füranand“ in Höchst.  ajk

Höchst Das neue Sozialzentrum in Höchst ist ein wesentlicher Baustein für ein vorausschauendes Sozialkonzept für die drei Rheindelta-Gemeinden. Der Neubau ist künftig auch Standort der ambulanten Dienste, die in Höchst, Fußach und Gaißau aktiv sind. Die Bauarbeiten laufen nach Plan. Inzwischen konnt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.