Tunnelspinne stand abermals vor Gericht

Verwaltungsrichter prüften Entlastungsprojekt für Feldkirch.

Feldkirch, Wien Heftig kritisierte Großprojekte wie der Stadttunnel Feldkirch wollen geprüft sein. Getreu diesem Motto nahm sich ein Senat von drei Verwaltungsrichtern unter dem Vorsitz von Richterin Michaela Rußegger-Reisenberger am Dienstag das Genehmigungsverfahren für die Tunnelspinne in zweiter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.