Junges Theater im TiK Dornbirn

Dornbirn Das Zweiheimische Jugendtheater (JUTZ) feiert am Sonntag, 25. Februar, im TiK Dornbirn Premiere mit seinem Stück „Kleine Horrorgeschichten und Albträume“. Das von Dorrit Aniuchi ins Leben gerufene Theater bietet Jugendlichen verschiedener Herkunft kreative Freizeitgestaltung. Die Proben der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.