Eisiger Wind statt Frühlingsgefühle

Verhüllungsverbot hin oder her: Bei diesen Temperaturen ist ein Gesichtsschutz mehr als ein notwendiges Übel.  VN/Steurer

Verhüllungsverbot hin oder her: Bei diesen Temperaturen ist ein Gesichtsschutz mehr als ein notwendiges Übel.  VN/Steurer

Pannenhelfer im Dauereinsatz. Notschlafstellen sind voll belegt.

Schwarzach Kaum zu glauben, aber wahr: Übermorgen Donnerstag beginnt der meteorologische Frühling. Doch nichts ist es mit lauem Lüftchen und zartem Blumenduft. Stattdessen pfeift eisiger Wind über die Lande und lässt Vorarlberg frieren. Für die Pannenhelfer bedeutet das Hochsaison, und die Notschlaf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.