Abstimmung zu Rhesi im Juni

Rhein-Regulierer wollen 17 Fragen zu Rhesi rasch beantworten.

Koblach „Wir sind derzeit damit beschäftigt, jene 17 Fragen, die uns die Gemeinde Koblach gestellt hat, zu beantworten, und werden die Antworten schriftlich vorlegen“, betont Markus Mähr als Projektleiter der Hochwasserschutzverbauung Rhesi auf Anfrage der VN. Mähr geht davon aus, dass die Antworten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.