Gutes Ergebnis bei Testkäufen

von Michael Prock

Kinder- und Jugendanwalt Rauch mit Trendwende im zweiten Halbjahr 2017 zufrieden.

Bregenz Wenn Vorarlbergs Kinder- und Jugendanwalt Michael Rauch seinen Jahresbericht vorstellt, hat er viele Themen abzuhandeln. So auch am Mittwoch, als er in acht Kapiteln auf 56 Seiten präsentierte, was er 2017 gearbeitet hat. Es ist nicht weniger geworden. So hat etwa die Heimopferrente des Bund

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.