Box-Joe und seine krebskranken Fahrgäste

von Martina Kuster
Hubert Maier alias Box-Joe chauffiert seit über zehn Jahren krebskranke Menschen.

Hubert Maier alias Box-Joe chauffiert seit über zehn Jahren krebskranke Menschen.

Box-Joe war Ersthelfer beim Lawinenunglück in Blons. Heute chauffiert er Krebspatienten. 

Dornbirn Die Bilder von der Lawinenkatastrophe in Blons im Jänner 1954 gingen Hubert Maier (heute 82) lange nicht aus dem Kopf. „Ich brauchte ein Jahr, bis ich das verarbeitet hatte.“ Als es zu dem Lawinenunglück im Großen Walsertal kam, war der gebürtige Salzburger in der Kaserne in Bregenz station

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.