Weiße Flotte sticht in See

von Geraldine Reiner
Ay, ay Käpt‘n: Lukas Buttazoni, Stefan Köb, Geschäftsführer Alexandro Rupp und Chefkapitän Hans Wüstner.  VN/HArtinger

Ay, ay Käpt‘n: Lukas Buttazoni, Stefan Köb, Geschäftsführer Alexandro Rupp und Chefkapitän Hans Wüstner.  VN/HArtinger

Im Vorjahr waren über 500.000 Passagiere mit den Vorarlberg Lines unterwegs.

Bregenz Leinen los auf dem Bodensee: Nach der Winterpause stechen die Schiffe der Vorarlberg Lines wieder in See. Der Startschuss für die neue Saison fällt am Karfreitag, 30. März, um 9.10 Uhr mit dem Kurs Lindau-Friedrichshafen-Meersburg-Mainau. 

Im Vorjahr schipperten 545.510 Passagiere und 11.739

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.