Kommentar

Johannes Huber

Antireligiöse Gefühle

Der Kanzler sei zufrieden, schrieb die Satireseite „Die Tagespresse“ zum Kopftuchverbot für Mädchen: Klassenzimmer seien „endlich ohne religiöse Symbole“. Wobei die Pointe in der Illustrierung lag: Auf dem Foto zu sehen war Sebastian Kurz vor einer Tafel und einem Kreuz, dem wichtigsten Symbol des C

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.