Kolumne

Monika Helfer

Fürchten

„Wir sollten uns vor uns selbst fürchten, in uns lauert die größte Gefahr.“ Das sagte ein Freund zu mir. Wir sprachen über Angst und Furcht. „Angst kommt von innen, Furcht von außen. Wenn dich eine Schlange bedroht, fürchtest du dich, du hast Angst, wenn du an Schlangen denkst.“

Ich fürchte mich auch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.