Eine hartnäckig lange Grippesaison

Erst seit Anfang April sind die Krankenstandszahlen wieder rückläufig.

schwarzach Sie war hartnäckig und hat sich zudem ordentlich in die Länge gezogen. Erst kürzlich verkündete das Diagnostische Influenza Netzwerk Österreich (DINÖ) das Aus für die heurige Influenzasaison. In Vorarlberg wurden noch bis Ende März mehr als 1100 Krankenstandsmeldungen aufgrund von Grippe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.