Es fehlt an Kassenhebammen

Hebammen-Landesobfrau Helga Hartmann ist mit der derzeitigen personellen Situation mehr oder weniger zufrieden. vn/hartinger

Hebammen-Landesobfrau Helga Hartmann ist mit der derzeitigen personellen Situation mehr oder weniger zufrieden. vn/hartinger

Nur vier der insgesamt acht Vertragsstellen sind derzeit besetzt.

Schwarzach In Deutschland fehlen sie, hier sichern sie die Versorgung mit. Denn ohne Hebammen von drüben würde es auch in Vorarlberg eher düster aussehen. Es kehren nämlich nur wenige Absolventinnen der Fachhochschule Innsbruck wieder zurück. „Es kann niemand verpflichtet werden, in einem Vorarlberg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.