96.000 Euro für Selbstverwaltung

Diesen Betrag wendete die VGKK im vergangenen Jahr dafür auf.

Dornbirn Die Debatte um die Zusammenlegung der Gebietskrankenkassen wird mit immer härteren Bandagen geführt. Ein Streitthema sind die Verwaltungskosten, bei denen die Bundesregierung meint, durch eine Zentralisierung einsparen zu können. Es gibt jedoch auch Stimmen, die das dezidiert in Abrede stel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.