Kommentar

Harald Walser

Ministerien sponsern Antisemitismus

Michael Köhlmeier hat am Freitag bei der Gedenksitzung gegen Antisemitismus und Rassismus in der Wiener Hofburg Klartext geredet und auf die vielen Einzelfälle verwiesen, die insbesondere in der Regierungspartei FPÖ immer wieder vorkommen. Mit Bezug auch auf die NS-Zeit hat er gewarnt: „Zum großen B

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.