Aus dem Landtag. Vorarlberger Abgeordnete trafen sich zur vierten Sitzung im Jahr 2018

Vorwurf Inkompetenz und Kopfwäschen

von Michael Prock, Tony Walser
LH Markus Wallner wies zum Teil massive Kritik an schwarz-grüner Landesregierung sichtlich energisch zurück.  Stiplovsek

LH Markus Wallner wies zum Teil massive Kritik an schwarz-grüner Landesregierung sichtlich energisch zurück.  Stiplovsek

Harsche Kritik an der schwarz-grünen Landesregierung ließ die Wogen im Landhaus hochgehen.

Bregenz Hochgehende Emotionen gleich zu Beginn der jüngsten Sitzung des Landtags. Die Freiheitlichen nahmen nämlich im Rahmen der Aktuellen Stunde die schwarz-grüne Landesregierung aufs Korn. Von „geballter Inkompetenz“ und „geballtem Nichtwollen“ war da ebenso die Rede wie vom „Vorgaukeln falscher

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.