Generationenwechsel in der Krumbacher Chefetage

Arnold Hirschbühl verabschiedet sich nach 23 Jahren in den Ruhestand.

Arnold Hirschbühl verabschiedet sich nach 23 Jahren in den Ruhestand.

Arnold Hirschbühl tritt zurück, Nachfolger wird am Freitag gewählt.

Krumbach Geplant war es schon länger, nun ist es offiziell: Arnold Hirschbühl (63) hat in der Gemeindevertretungssitzung am Montag seinen Rücktritt als Bürgermeister von Krumbach bekannt gegeben. Und das aus drei wesentlichen Gründen, wie er im VN-Gespräch erläutert. „Erstens hat man nach 23 Jahren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.