„Kälbertransporte weiter auf Abstellgleis“

Tieren soll ein artgerechtes Leben ermöglicht werden. Dazu gehört auch, dass sie nicht sinnlos herumgekarrt werden.  Monika Bischof

Tieren soll ein artgerechtes Leben ermöglicht werden. Dazu gehört auch, dass sie nicht sinnlos herumgekarrt werden.  Monika Bischof

Tierschützer Dieter Steinacher geht es zu langsam. Er appelliert an die Verantwortlichen, endlich zu handeln.

Dornbirn „Seit Jahren wird diskutiert, aber nichts passiert“, fasst Tierschützer Dieter Steinacher seine Sicht der Dinge bezüglich der Tiertransporte in Vorarlberg zusammen. Bei einem Pressegespräch in Dornbirn hielt der Obmann der „Friends of Nüziders“ mit seinem Unmut nicht hinterm Berg. „Leider w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.