VN-Telefonaktion Erwachsenenschutzgesetz

Vertreter statt Sachwalter

Notar Richard Forster (oben) und Notariatskandidat Martin Schüssling.

Notar Richard Forster (oben) und Notariatskandidat Martin Schüssling.

Mit neuem Erwachsenenschutzgesetz wird das Sachwalterrecht grundlegend reformiert

Schwarzach Mit 1. Juli 2018 tritt das Erwachsenenschutzgesetz in Kraft. Dadurch wird das bisherige Sachwalterrecht grundlegend reformiert. Selbstbestimmung und Entscheidungshilfe für die Betroffenen werden in den Mittelpunkt gestellt. Personen sollen künftig nurmehr dann im Rechtsverkehr vertreten w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.