Land gibt Stellungnahme zum Bettelverbot ab

Feldkircher Bettelverbot bald vor dem Höchstgericht.

Bregenz Für Österreichs Höchstrichter gehören Beratungen über Vorarlbergs Bettelverbote mittlerweile zur Routine. Über Bregenz, Dornbirn und Bludenz hat der Verfassungsgerichtshof bereits entschieden, aktuell steht die Feldkircher Verbotsverordnung zur Debatte. Wie schon in den anderen Städten unter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.