Die Geschichte des Landes in Bildern. Wiege der Wasserkraft

Wiege der Wasserkraft im Montafon

von Harald Eberle
Für den wintersicheren Materialtransport wurde neben der Falldruckleitung ein Schrägaufzug vom Krafthaus Partenen zur Station Trominier erbaut.  Baubildbericht Kraftwerksneubauten Obervermunt und Rodund der Vorarlberger Illwerke, 
               
              Vorarlberger Landesbibliothek

Für den wintersicheren Materialtransport wurde neben der Falldruckleitung ein Schrägaufzug vom Krafthaus Partenen zur Station Trominier erbaut.  Baubildbericht Kraftwerksneubauten Obervermunt und Rodund der Vorarlberger Illwerke,

  Vorarlberger Landesbibliothek

Vandans Schon seit dem Mittelalter wird im Montafon Energie aus Wasserkraft genutzt. Das Gebiet bietet sich durch große Höhenunterschiede und den Wasserreichtum besonders an.

Im Jahr 1930 ging mit dem Vermuntwerk das erste Kraftwerk der Illwerke an das europäische Verbundnetz. Für das Anlegen von Tra

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.