Riedmann trifft Haller

Sebastian Kurz wird unterschätzt

von Marlies Mohr

Gerichtspsychiater Dr. Reinhard Haller und VN-Chefredakteur Gerold Riedmann diskutieren über Europa und Sebastian Kurz’s
Popularität.

Wir akzeptieren immer weniger Regeln, wir möchten immer mehr Ausnahmen. Sehen wir das große Ganze eigentlich noch oder geht es uns zuallererst um den eigenen Vorteil?

Ich denke, es handelt sich um eine Gegenregulation zu den vielen Vorschriften und Überwachungen, die es mittlerweile g

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.