Hohenems investierte in Schulen und Kindergärten

Rechnungsabschluss 2017 weist 7,5 Millionen Euro an Investitionen auf.

Hohenems Die Hohenemser Stadtvertretung hat am Dienstag den Rechnungsabschluss 2017 mit 28:8 Stimmen abgesegnet. Das 44,5 Millionen Euro schwere Zahlenwerk umfasst neben Investitionen von 7,5 Millionen einen Überschuss von 2,6 Millionen Euro, die in die Rücklagen fließen. Sechs Millionen Euro hat di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.