Kommentar

Fritz Amann

Was ist uns Kindererziehung wert

Die völlig entgleiste Diskussion über die Kindererziehung zu Hause gipfelte in jüngster Vergangenheit in der unverschämten Wortschöpfung „Herdprämie“. In Wortmeldungen und Leserbriefen wurde die Wortwahl immer wieder hochgekocht, bis sich bei manchen wohl der Magen umgedreht haben muss. Niemand, abe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.