Mutterglück geht in die 30er

Ein späteres Mutterglück ist heute längst keine Seltenheit mehr: Immer mehr Frauen entscheiden sich inzwischen erst jenseits der 30 für ein Baby. 

Ein späteres Mutterglück ist heute längst keine Seltenheit mehr: Immer mehr Frauen entscheiden sich inzwischen erst jenseits der 30 für ein Baby. 

Durchschnittsalter stark gestiegen: erst Karriere, dann Familie.

SCHWARZACH Das „klassische Gebäralter“ einer Frau beginne mit etwa 18 und ende mit etwa 30 Lebensjahren, so die Internet-Enzyklopädie Wikipedia. Was insofern bemerkenswert ist, als das sehr relativ geworden ist. Und zwar in Österreich insgesamt, aber auch in Vorarlberg.

Da wie dort liegt das Alter re

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.