Frastanz reduziert seine Schulden

Frastanz Mit einem Gesamtvolumen von 15,7 Millionen Euro konnte die Gemeinde Frastanz den Pro-Kopf-Schuldenstand im Vorjahr um 23 Euro auf 674 Euro senken. Das ergab der kürzlich präsentierte Rechnungsabschluss. Trotz der vergleichsweise niedrigen Pro-Kopf-Verschuldung gebe es keinen Grund, den Spar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.