Krebs bedeutet schon lange kein Todesurteil mehr

Das Screening zur Brustkrebsfrüherkennung ist nicht unumstritten.  vn

Das Screening zur Brustkrebsfrüherkennung ist nicht unumstritten.  vn

Sterblichkeit seit rund 20 Jahren rückläufig. Überdiagnosen bereiten Sorgen.

Bregenz Die Forschung schläft auch in einem so kleinen Land wie Vorarlberg nicht. Bestes Beispiel dafür ist das Krebsregister, das mit fundierten Daten aufwarten kann und auch international keinen Vergleich zu scheuen braucht, wie dessen Leiter Alois Lang bei der Präsentation der aktuellen Krebsstat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.