„Wir sind eine offene Gemeinde“

Fastenbrechen mit Aydemir Yasar.  hrj

Fastenbrechen mit Aydemir Yasar.  hrj

Zum Fastenbrechen bei ATIB in Bregenz kann jeder kommen.

BREGENZ Die Sonne ist soeben untergegangen. Es ist 21.15 Uhr. Im Zelt beim Haus des türkischen ATIB-Vereins steht eine Menschenschlange vor der Essensausgabe. Nach einem langen und heißen Tag, an dem weder Nahrung noch Flüssigkeit konsumiert werden durfte, hat endlich das Fastenbrechen begonnen. Noc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.