Vorarlberger, über die man spricht. Sabine Haag (56)

Kunst als Anker

Generaldirektorin Sabine Haag wurde vom Land Vorarlberg ausgezeichnet. Gruber

Generaldirektorin Sabine Haag wurde vom Land Vorarlberg ausgezeichnet. Gruber

Sabine Haag ist die Vorarlbergerin des Jahres z’Wian.

Wien Fürs Ballett hat ihr Talent dann doch nicht gereicht. Eigentlich wollte sie ja Tänzerin werden, erzählt Sabine Haag. Am Ende machte sie woanders Karriere und schaffte es bis an die Spitze des Kunsthistorischen Museums in Wien. Am Donnerstag hat das Land Vorarlberg die 56-Jährige aufgrund ihres

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.