Höchst und St. Margrethen zelebrierten Pedalritter

Landesrat Johannes Rauch sowie die Bürgermeister Herbert Sparr (Höchst) und Reto Friedauer (St. Margrethen, v.l.) testen den neuen Radweg.  VLK

Landesrat Johannes Rauch sowie die Bürgermeister Herbert Sparr (Höchst) und Reto Friedauer (St. Margrethen, v.l.) testen den neuen Radweg.  VLK

St. Margrethen, Höchst Ein grenzüberschreitendes Brückenfest mit den Radfahrern im Mittelpunkt feierten am Sonntag die beiden Grenzgemeinden St. Margrethen und Höchst. Unter dem Motto „Mir pfiffand uf‘d Grenz!“ traf man sich zur ausgelassenen Party auf der eigens für den KFZ-Verkehr gesperrten Grenz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.