Grünzone bleibt unangetastet

von Michael Gasser

REK wird präsentiert: Hohenems nimmt Abstand von Plänen für neues Betriebsgebiet.

Hohenems Vor acht Monaten hat die Stadt Hohenems mit der Überarbeitung ihres Räumlichen Entwicklungskonzepts (REK) begonnen. Heute soll es nun präsentiert werden. Vor allem die Pläne für ein mögliches neues Betriebsgebiet in der Landesgrünzone hatten schon im Vorfeld für Unmut gesorgt. 28 Landwirte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.