Familie Broyan darf bleiben

VN-Bericht vom 18. Jänner 2018.

VN-Bericht vom 18. Jänner 2018.

Odyssee endet mit Happy End: Bregenzer Familie aus der Ukraine hat das Bleiberecht erhalten.

Bregenz Eigentlich wollten sie eine ganz normale Aufenthaltsbewilligung, um in Österreich zu leben, zu lernen und zu arbeiten, weg vom Bürgerkrieg im Donbass, wo die Familie vorher wohnte. Das war 2014. Ein Jahr nach dem Ansuchen um den Aufenthaltstitel meinte das Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.