Unfallprävention ist Schuldenprävention

Rund 31.400 Menschen verletzten sich 2017 in Vorarlberg bei Unfällen.

Dornbirn Vor allem Haushaltsunfälle fordern jedes Jahr Tausende Verletzte im Land. Neben gesundheitlichen Auswirkungen und dem organisatorischen Aufwand verursachen Unfälle auch finanzielle Probleme, so Peter Kopf, Leiter der IfS-Schuldenberatung. Internationale Studien haben ergeben, dass ein Zusam

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.