Neustart nach langem Leiden

von Martina Kuster
Nach einer langen Leidensstrecke hat Thomas wieder Fuß gefasst im Leben.   VN/kum

Nach einer langen Leidensstrecke hat Thomas wieder Fuß gefasst im Leben.   VN/kum

Thomas Preish litt an Krebs. Nach einem Suizidversuch fand er sich im Rollstuhl wieder.

Nenzing Vor wenigen Wochen ist der körperlich beeinträchtigte Mann ins Heim gezogen. Seither geht es mit Thomas Preish aufwärts. Denn im Sozialzentrum Nenzing fühlt sich der Hohenemser „brutal“ wohl. „Jetzt habe ich einen Ort gefunden, wo ich gut leben kann“, freut er sich. Der 50-Jährige hat schon

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.