Kommentar

Birgit Entner

Unmögliche Mischung

Wer flexible Arbeitszeiten will, muss auch flexible Kinderbetreuungszeiten schaffen. Zwölf-Stunden-Tage werden weder Mütter noch Väter leisten können, wenn sie allein von  Kinderbetreuungseinrichtungen abhängig sind. Da hilft der versprochene Zeitausgleich genauso wenig wie das zusätzliche Geld aus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.