Eine preisverdächtige Ticket-App

Bregenz Die neue App FAIRTIQ, mit der der Verkehrsverbund Vorarlberg im Herbst startet, wurde von der Fachjury beim VCÖ-Mobilitätspreis Österreich in der Kategorie „Digitalisierung“ nominiert. Mit der App entfällt das Kaufen einer Fahrkarte im Vorhinein, die Abrechnung erfolgt nach der Fahrt auf Bas

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.