Kloster Mehrerau braucht neuen Abt

Abt Anselm van der Linde wurde in Vorarlberg als sehr umgänglicher Kirchenmann geschätzt. vn/steurer

Abt Anselm van der Linde wurde in Vorarlberg als sehr umgänglicher Kirchenmann geschätzt. vn/steurer

Anselm van der Linde legte sein Amt zurück und ist schon abgereist.

bregenz Der Rücktritt kam zumindest für Außenstehende ohne Vorwarnung. Seit Donnerstag steht das Kloster Mehrerau ohne Abt da. Anselm van der Linde (47) hat nach knapp zehn Jahren dessen Leitung sowie jene der Mehrerauer Kongregation niedergelegt und ist auch schon abgereist. Er habe eine mehrwöchig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.